Aufgrund der akuten Infektionsgefahr durch das Corona-Virus, bleiben alle städtischen Sportstätten (Sporthallen, Sportplätze, Bolzplätze, Kleinschwimmhalle und Hallenbad Büttgen) weiterhin geschlossen. Auf Erlass des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW, sind Zusammenkünfte in Sportvereinen sind ebenfalls untersagt.

Bildquelle: Michael Zöllner